Einige von euch kennen das Problem sicherlich. Nach der Umstellung auf Windows 11 laggen die Bildschirmübertragen so sehr, dass der Zuschauer eigentlich nur ein Standbild hat.
Um das Problem zu lösen, müsst ihr in die Einstellungen>System>Bildschirm

Nun müsst ihr nach ganz unten zum Punkt Grafik scrollen

Unter Grafik müssen wir dann die Standardgrafik-Einstellungen ändern

Nun entfernt beide Haken bei Hardwarebeschleunigte GPU-Planung und variable Aktualisierungsrate